Laborgeräte

Säurereinigungsapparatur

Kosten sparen mit Subboiling-Apparatur BSB-939-IR

Diese einzigartige Subboiling-System dient der Herstellung von hochreinen Säuren für die Spurenanalytik mittels Säuredestillation. Die Säure liegt jederzeit frisch und damit garan- tiert in der gewünschten Reinheit vor. Kontaminierte Säuren können erneut gereinigt werden.
Die berührungslose Erwärmung der vorgeleg- ten Säure mit einer Infrarotlampe führt dazu, daß sich ein Gleichgewicht zwischen absor- bierter IR-Strahlung und Verdampfungs- wärme der Flüssigkeit einstellt. Dieser Gleich- gewichtszustand wird bei ca. 10°C unterhalb des Siedepunkts der je- weiligen Säure erreicht. Hierdurch wird die Säure langsam verdampft und schonend destilliert.
Durch die Reinigung kostengünstiger Säuren niedrigerer Reinheit, sparen sie bis zu 90% der Kosten für Reinstsäuren ein. Das System amortisiert sich somit in der Regel innerhalb des ersten Jahres.

Anwendbarkeit

für HF, H2O, HNO3, HCl geeignet

Medienberührte Materialien

PFA und PTFE

Destillatmengen

1 - 2 Liter / 24 h

Erzielte Reinheit

meist deutlich besser als <1ppb je Element, ausgehend von p.a.-Reinheit, (Noch höhere Reinheitsgrade sind durch Mehr- fachdestillation erzielbar)

Ihre Ansprechpartnerin

Daniela Kozel
Kundenauftragsabwicklung

T  +49.7121.894-187
F  +49.7121.894-300
daniela.kozel@berghof.com

Was ist PTFE?

Der besondere Fluorkunststoff

PTFE ist mit Abstand der wichtigste Fluorkunststoff. Die Handelsnamen von PTFE sind: Teflon®, Dyneon TM, Fluon®. mehr