Applikationen

Über 50 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von Laborgeräten - das sind auch über 50 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Applikationsberichten.

Pharma & Kosmetik

Pharma & Kosmetik

Mikrowellen­aufschluss von Algen

Gefriergertocknete Algen werden in einer Säurelösung mit der Berghof speedwave XPERT aufgeschlossen.

 Zur Applikation
Pharma & Kosmetik

Druckaufschluss von Öl

Öl kann in einem Berghof DAB-3 Druckbehälter aufgeschlossen werden.

 Zur Applikation
Pharma & Kosmetik

Qualitätskontrolle von Roh- und Ausgangsstoffen

Die Qualität von Roh- und Ausgangsstoffen kann mit Berghof BR Hochdruckreaktoren überprüft werden.

 Zur Applikation
Pharma & Kosmetik

Screening von Meta­these­katalysatoren

Berghof BR Reaktoren mit kleinen Volumen sind die ideale Wahl für das Screening von Metathesekatalysatoren.

 Zur Applikation
Pharma & Kosmetik

Synthese von mikro- und mesoporösen Materialien

Berghof Reaktoren sind in Konfigurationen für Hydrothermalsynthese oder für Sol-Gel-Synthese mit anschließender Hydrothermalsynthese erhältlich.

 Zur Applikation

Umwelt & Geologie

Umwelt & Geologie

Mikrowellen­aufschluss von Algen

Gefriergertocknete Algen werden in einer Säurelösung mit der Berghof speedwave XPERT aufgeschlossen.

 Zur Applikation
Umwelt & Geologie

Druckaufschluss von Öl

Öl kann in einem Berghof DAB-3 Druckbehälter aufgeschlossen werden.

 Zur Applikation
Umwelt & Geologie

Druckaufschluss von Gestein

In den Berghof DAB Druckbehältern kann Gestein mittels Säurelösung aufgeschlossen werden.

 Zur Applikation
Umwelt & Geologie

Mikrowellen­aufschluss von Abwasser gemäß DIN EN 15587-1

Abwasser kann gemäß DIN EN 15587-1 bei Verwendung der Berghof speedwave XPERT aufgeschlossen werden.

 Zur Applikation
Umwelt & Geologie

Mikrowellen­aufschluss von Emissionen gemäß DIN EN 14385

Filterproben von Emissionen werden unter Verwendung einer Säurelösung in der Berghof speedwave XPERT aufgeschlossen.

 Zur Applikation
Umwelt & Geologie

Mikrowellen­aufschluss von wasserhaltigen Proben gemäß EPA 3015A

Gemäß EPA 3015A können wasserhaltige Proben in der Berghof speedwave XPERT aufgeschlossen werden.

 Zur Applikation
Umwelt & Geologie

Mikrowellen­aufschluss von Flugasche gemäß DIN EN 14385

Aufschluss von Referenzmaterial Kohleflugasche NCS ZC 78001 unter Verwendung der Berghof speedwave XPERT.

 Zur Applikation
Umwelt & Geologie

Mikrowellen­aufschluss von Feinstaub (PM10) gemäß DIN EN 14902

Filterproben von Feinstaub (PM10) können in der speedwave XPERT gemäß DIN EN 14902 aufgeschlossen werden.

 Zur Applikation
Umwelt & Geologie

Mikrowellen­aufschluss von Sedimenten gemäß EPA 3052

Mit der Berghof speedwave XPERT können Sedimente nach den Vorgaben von EPA 3052 aufgeschlossen werden.

 Zur Applikation
Umwelt & Geologie

Mikrowellen­aufschluss von Sedimenten gemäß DIN EN 13346

Sedimente können mit der speedwave XPERT gemäß DIN EN 13346 aufgeschlossen werden.

 Zur Applikation
Umwelt & Geologie

Mikrowellen­aufschluss von Sedimenten gemäß EPA 3051A

Sedimente können gemäß EPA 3051A mit der Berghof speedwave XPERT aufgeschlossen werden.

 Zur Applikation
Umwelt & Geologie

Mikrowellen­aufschluss von Klärschlamm gemäß EPA 3051A

Klärschlamm kann mit der Berghof speedwave XPERT gemäß den Vorgaben von EPA 3051A aufgeschlossen werden.

 Zur Applikation
Umwelt & Geologie

Mikrowellen­aufschluss von Klärschlamm gemäß DIN EN 13346

Berghof hat für die speedwave XPERT einen Applikationsbericht für den Aufschluss von Klärschlamm nach DIN EN 13346 entwickelt.

 Zur Applikation
Umwelt & Geologie

Mikrowellen­aufschluss von Klärschlamm gemäß EPA 3052

Klärschlamm gemäß EPA 3052 aufschließen mit der speedwave XPERT von Berghof.

 Zur Applikation
Umwelt & Geologie

Mikrowellen­aufschluss von Bodenproben gemäß DIN EN 13346

Mikrowellenaufschluss von Bodenproben nach den Vorgaben der DIN EN 13346 mit der speedwave XPERT.

 Zur Applikation
Umwelt & Geologie

Mikrowellen­aufschluss von Bodenproben gemäß EPA 3051A

Mit der speedwave XPERT von Berghof können Bodenproben entsprechend der Methode EPA 3051A aufgeschlossen werden.

 Zur Applikation
Umwelt & Geologie

Mikrowellen­aufschluss von Emissionen gemäß DIN EN 14385 (ohne Druck­über­wachung)

Emissionen können mit der Berghof speedwave ENTRY gemäß DIN EN 14385 aufgeschlossen werden.

 Zur Applikation
Umwelt & Geologie

Mikrowellen­aufschluss von Feinstaub (PM10) gemäß DIN EN 14902 (ohne Druck­über­wachung)

Die Berghof speedwave ENTRY ermöglicht Mikrowellenaufschluss von Feinstaub (PM10) gemäß DIN EN 14902.

 Zur Applikation

Technologie

Technologie

Mikrowellen­aufschluss von Diesel

Diesel wird in der Berghof speedwave XPERT mittels einer Säurelösung aufgeschlossen.

 Zur Applikation
Technologie

Mikrowellen­aufschluss von PET (ohne Druck­über­wachung)

Aufschluss von PET mit der Berghof speedwave ENTRY.

 Zur Applikation
Technologie

Druckaufschluss von Öl

Öl kann in einem Berghof DAB-3 Druckbehälter aufgeschlossen werden.

 Zur Applikation
Technologie

Druckaufschluss von Graphit

Für den Aufschluss von Graphit können Berghof DAB Druckbehälter verwendet werden.

 Zur Applikation
Technologie

Materialtests von Elastomeren in Kühlflüssigkeit

Elastomerproben werden in Berghof Reaktoren in Kühlflüssigkeit für Zugtests präpariert.

 Zur Applikation
Technologie

Materialtests von Elastomeren in Blow-by-Gemischen

Mit Berghof Reaktortechnologie können Elastomerproben in Blow-by-Gemischen für Zugtests vorbereitet werden.

 Zur Applikation
Technologie

Qualitätskontrolle von Roh- und Ausgangsstoffen

Die Qualität von Roh- und Ausgangsstoffen kann mit Berghof BR Hochdruckreaktoren überprüft werden.

 Zur Applikation
Technologie

Screening von Meta­these­katalysatoren

Berghof BR Reaktoren mit kleinen Volumen sind die ideale Wahl für das Screening von Metathesekatalysatoren.

 Zur Applikation
Technologie

Selektive Hydrierung von mehrfach ungesättigten Kohlen­wasser­stoffen

Die Berghof BR Reaktoren eignen sich bestens für homogene und heterogene Katalysen von Kleinstmengen.

 Zur Applikation
Technologie

Synthese von mikro- und mesoporösen Materialien

Berghof Reaktoren sind in Konfigurationen für Hydrothermalsynthese oder für Sol-Gel-Synthese mit anschließender Hydrothermalsynthese erhältlich.

 Zur Applikation
Technologie

Materialtests von Metallproben in Flüssigkeiten

Berghof Reaktoren können zur Untersuchung der Auswirkung von Flüssigkeiten auf Metallproben eingesetzt werden.

 Zur Applikation
Technologie

Materialtests von Metallproben in korrosiven Flüssigkeiten

Versuchsansätze zur Überprüfung der Auswirkung von korrosiven Flüssigkeiten auf Metalle können mit Berghof Reaktoren durchgeführt werden.

 Zur Applikation
Technologie

Materialtests von Elastomeren in Mineralöl

Berghof Reaktoren werden oftmals verwendet, um Elsatomerproben in Minerlöl für Zugtests zu preparieren.

 Zur Applikation

Automotive

Automotive

Mikrowellen­aufschluss von Diesel

Diesel wird in der Berghof speedwave XPERT mittels einer Säurelösung aufgeschlossen.

 Zur Applikation
Automotive

Materialtests von Elastomeren in Kühlflüssigkeit

Elastomerproben werden in Berghof Reaktoren in Kühlflüssigkeit für Zugtests präpariert.

 Zur Applikation
Automotive

Materialtests von Elastomeren in Blow-by-Gemischen

Mit Berghof Reaktortechnologie können Elastomerproben in Blow-by-Gemischen für Zugtests vorbereitet werden.

 Zur Applikation
Automotive

Materialtests von Metallproben in Flüssigkeiten

Berghof Reaktoren können zur Untersuchung der Auswirkung von Flüssigkeiten auf Metallproben eingesetzt werden.

 Zur Applikation
Automotive

Materialtests von Metallproben in korrosiven Flüssigkeiten

Versuchsansätze zur Überprüfung der Auswirkung von korrosiven Flüssigkeiten auf Metalle können mit Berghof Reaktoren durchgeführt werden.

 Zur Applikation
Automotive

Materialtests von Elastomeren in Mineralöl

Berghof Reaktoren werden oftmals verwendet, um Elsatomerproben in Minerlöl für Zugtests zu preparieren.

 Zur Applikation

Lebens- & Futtermittel

Lebens- & Futtermittel

Mikrowellen­aufschluss von Reis

Reis wird in einer Säurelösung mit der Berghof speedwave XPERT aufgeschlossen.

 Zur Applikation
Lebens- & Futtermittel

Mikrowellenauf­schluss von Brot (ohne Druck­über­wachung)

Aufschluss von Brot unter Verwendung der speedwave ENTRY.

 Zur Applikation

Aufschluss

Aufschluss

Mikrowellen­aufschluss von Algen

Gefriergertocknete Algen werden in einer Säurelösung mit der Berghof speedwave XPERT aufgeschlossen.

 Zur Applikation
Aufschluss

Mikrowellen­aufschluss von Diesel

Diesel wird in der Berghof speedwave XPERT mittels einer Säurelösung aufgeschlossen.

 Zur Applikation
Aufschluss

Mikrowellen­aufschluss von Reis

Reis wird in einer Säurelösung mit der Berghof speedwave XPERT aufgeschlossen.

 Zur Applikation
Aufschluss

Mikrowellenauf­schluss von Brot (ohne Druck­über­wachung)

Aufschluss von Brot unter Verwendung der speedwave ENTRY.

 Zur Applikation
Aufschluss

Mikrowellen­aufschluss von PET (ohne Druck­über­wachung)

Aufschluss von PET mit der Berghof speedwave ENTRY.

 Zur Applikation
Aufschluss

Druckaufschluss von Öl

Öl kann in einem Berghof DAB-3 Druckbehälter aufgeschlossen werden.

 Zur Applikation
Aufschluss

Druckaufschluss von Gestein

In den Berghof DAB Druckbehältern kann Gestein mittels Säurelösung aufgeschlossen werden.

 Zur Applikation
Aufschluss

Druckaufschluss von Graphit

Für den Aufschluss von Graphit können Berghof DAB Druckbehälter verwendet werden.

 Zur Applikation
Aufschluss

Mikrowellen­aufschluss von Abwasser gemäß DIN EN 15587-1

Abwasser kann gemäß DIN EN 15587-1 bei Verwendung der Berghof speedwave XPERT aufgeschlossen werden.

 Zur Applikation
Aufschluss

Mikrowellen­aufschluss von Emissionen gemäß DIN EN 14385

Filterproben von Emissionen werden unter Verwendung einer Säurelösung in der Berghof speedwave XPERT aufgeschlossen.

 Zur Applikation
Aufschluss

Mikrowellen­aufschluss von wasserhaltigen Proben gemäß EPA 3015A

Gemäß EPA 3015A können wasserhaltige Proben in der Berghof speedwave XPERT aufgeschlossen werden.

 Zur Applikation
Aufschluss

Mikrowellen­aufschluss von Flugasche gemäß DIN EN 14385

Aufschluss von Referenzmaterial Kohleflugasche NCS ZC 78001 unter Verwendung der Berghof speedwave XPERT.

 Zur Applikation
Aufschluss

Mikrowellen­aufschluss von Feinstaub (PM10) gemäß DIN EN 14902

Filterproben von Feinstaub (PM10) können in der speedwave XPERT gemäß DIN EN 14902 aufgeschlossen werden.

 Zur Applikation
Aufschluss

Mikrowellen­aufschluss von Sedimenten gemäß EPA 3052

Mit der Berghof speedwave XPERT können Sedimente nach den Vorgaben von EPA 3052 aufgeschlossen werden.

 Zur Applikation
Aufschluss

Mikrowellen­aufschluss von Sedimenten gemäß DIN EN 13346

Sedimente können mit der speedwave XPERT gemäß DIN EN 13346 aufgeschlossen werden.

 Zur Applikation
Aufschluss

Mikrowellen­aufschluss von Sedimenten gemäß EPA 3051A

Sedimente können gemäß EPA 3051A mit der Berghof speedwave XPERT aufgeschlossen werden.

 Zur Applikation
Aufschluss

Mikrowellen­aufschluss von Klärschlamm gemäß EPA 3051A

Klärschlamm kann mit der Berghof speedwave XPERT gemäß den Vorgaben von EPA 3051A aufgeschlossen werden.

 Zur Applikation
Aufschluss

Mikrowellen­aufschluss von Klärschlamm gemäß DIN EN 13346

Berghof hat für die speedwave XPERT einen Applikationsbericht für den Aufschluss von Klärschlamm nach DIN EN 13346 entwickelt.

 Zur Applikation
Aufschluss

Mikrowellen­aufschluss von Klärschlamm gemäß EPA 3052

Klärschlamm gemäß EPA 3052 aufschließen mit der speedwave XPERT von Berghof.

 Zur Applikation
Aufschluss

Mikrowellen­aufschluss von Bodenproben gemäß DIN EN 13346

Mikrowellenaufschluss von Bodenproben nach den Vorgaben der DIN EN 13346 mit der speedwave XPERT.

 Zur Applikation
Aufschluss

Mikrowellen­aufschluss von Bodenproben gemäß EPA 3051A

Mit der speedwave XPERT von Berghof können Bodenproben entsprechend der Methode EPA 3051A aufgeschlossen werden.

 Zur Applikation
Aufschluss

Mikrowellen­aufschluss von Emissionen gemäß DIN EN 14385 (ohne Druck­über­wachung)

Emissionen können mit der Berghof speedwave ENTRY gemäß DIN EN 14385 aufgeschlossen werden.

 Zur Applikation
Aufschluss

Mikrowellen­aufschluss von Feinstaub (PM10) gemäß DIN EN 14902 (ohne Druck­über­wachung)

Die Berghof speedwave ENTRY ermöglicht Mikrowellenaufschluss von Feinstaub (PM10) gemäß DIN EN 14902.

 Zur Applikation

Katalyseforschung

Katalyseforschung

Screening von Meta­these­katalysatoren

Berghof BR Reaktoren mit kleinen Volumen sind die ideale Wahl für das Screening von Metathesekatalysatoren.

 Zur Applikation
Katalyseforschung

Selektive Hydrierung von mehrfach ungesättigten Kohlen­wasser­stoffen

Die Berghof BR Reaktoren eignen sich bestens für homogene und heterogene Katalysen von Kleinstmengen.

 Zur Applikation

Synthese

Synthese

Synthese von mikro- und mesoporösen Materialien

Berghof Reaktoren sind in Konfigurationen für Hydrothermalsynthese oder für Sol-Gel-Synthese mit anschließender Hydrothermalsynthese erhältlich.

 Zur Applikation

Materialtests

Materialtests

Materialtests von Elastomeren in Kühlflüssigkeit

Elastomerproben werden in Berghof Reaktoren in Kühlflüssigkeit für Zugtests präpariert.

 Zur Applikation
Materialtests

Materialtests von Elastomeren in Blow-by-Gemischen

Mit Berghof Reaktortechnologie können Elastomerproben in Blow-by-Gemischen für Zugtests vorbereitet werden.

 Zur Applikation
Materialtests

Materialtests von Metallproben in Flüssigkeiten

Berghof Reaktoren können zur Untersuchung der Auswirkung von Flüssigkeiten auf Metallproben eingesetzt werden.

 Zur Applikation
Materialtests

Materialtests von Metallproben in korrosiven Flüssigkeiten

Versuchsansätze zur Überprüfung der Auswirkung von korrosiven Flüssigkeiten auf Metalle können mit Berghof Reaktoren durchgeführt werden.

 Zur Applikation
Materialtests

Materialtests von Elastomeren in Mineralöl

Berghof Reaktoren werden oftmals verwendet, um Elsatomerproben in Minerlöl für Zugtests zu preparieren.

 Zur Applikation

Kundenspezifische Applikationen

Kundenspezifische Applikationen

Qualitätskontrolle von Roh- und Ausgangsstoffen

Die Qualität von Roh- und Ausgangsstoffen kann mit Berghof BR Hochdruckreaktoren überprüft werden.

 Zur Applikation
MENU