Applikationsbericht: Umwelt & Geologie, Aufschluss

Mikrowellen­aufschluss von Feinstaub (PM10) gemäß DIN EN 14902 (ohne Druck­über­wachung)

Für den Aufschluss von Emissionen werden entsprechende Filterproben verwendet. Die speedwave ENTRY wird mit DAP-60K Gefäßen ausgestattet und eine Säuremischung aus HNO3 und H2O2 wird hergestellt. Weiter Informationen können dem Appliaktionsbericht entnommen werden. Auf dem Controller der speedwave ENTRY ist das Programm zum Aufschluss von Emissionen gemäß DIN EN 14902 bereits vorprogrammiert.

Applikationsbericht herunterladen

Sie müssen eingeloggt sein um den Bericht herunterladen zu können.

Verwendete Produkte

Mikrowelle

speedwave ENTRYFokussiert auf das Wesentliche

Für Routineaufschlüsse bei bis zu 220° C und 75 bar.

 Zum Produkt

Zurück

MENU