Applikationsbericht: Umwelt & Geologie, Aufschluss

Mikrowellen­aufschluss von Feinstaub (PM10) gemäß DIN EN 14902

Beim Aufschluss von Feinstaub (PM10) gemäß DIN EN 14902, muss die speedwave XPERT mit DAP-60X Gefäßen ausgestattet werden. Zusammen mit einer Säurelösung aus HNO3 und H2O2 werden Filterproben von Feinstaub (PM10) in die Gefäße eingefüllt. Der Applikationsbericht gibt weitere Informationen über das Probengewicht, die genaue Zusammensetzung der Säurelösung sowie das benötigte Temperaturprogramm für die speedwave XPERT.

Applikationsbericht herunterladen

Sie müssen eingeloggt sein um den Bericht herunterladen zu können.

Verwendete Produkte

Mikrowelle

speedwave XPERTInnovative Technologien für zuverlässige Aufschlüsse

Maximale Flexibilität für Aufschlüsse bei bis zu 260° C und 100 bar.

 Zum Produkt

Zurück

MENU