Applikationsbericht: Pharma & Kosmetik, Technologie, Synthese

Synthese von mikro- und mesoporösen Materialien

Berghof Reaktoren können ideal für Synthese von mikro- und mesoporösen Materialien eingesetzt werden. Je nach Anwendung bietet Berghof Reaktoren, die sich für Hydrothermalsynthesen eignen oder aber Reaktoren, die sich sowohl für Sol-Gel-Synthesen als auch für Hydrothermalsynthesen eignen. Wichtiger Hinweis: Bei Verwendung von Reaktoren für Sol-Gel-Synthesen und Hydrothermalsynthesen darf weder die Gas- noch die Flüssigphase korrosiv sein. Des Weiteren müssen diese Reaktoren mit PTFE Einsätzen und, falls notwendig, mit einem Septumanschluss oder einer Dosierpumpe ausgestattet werden. Weiterführende Informationen bzgl. Reaktoroptionen für Synthesen finden Sie im Applikationsbericht.

Applikationsbericht herunterladen

Sie müssen eingeloggt sein um den Bericht herunterladen zu können.

Verwendete Produkte

BR-100/200Hochdruckreaktor

Für kontrollierte Reaktionen bei bis zu 300° C und 200 bar und Volumen bis zu 250 ml.

 Zum Produkt

BR-300/500/700Hochdruckreaktor

Für kontrollierte Reaktionen bei bis zu 300° C und 200 bar und Volumen bis zu 980 ml.

 Zum Produkt

BR-1000/1500/2000Hochdruckreaktor

Für kontrollierte Reaktionen bei bis zu 300° C und 200 bar und Volumen bis zu 2.230 ml.

 Zum Produkt

DB-300/500/700Metallfreier Reaktor

Für Versuche mit hochkorrosiven Reagenzien bei bis zu 230° C und 200 bar und Volumen bis zu 800 ml.

 Zum Produkt

DB-1000/1500/2000Metallfreier Reaktor

Für Versuchsansätze mit hochkorrosiven Reagenzien bei bis zu 230° C und 200 bar und Volumen bis zu 1.880 ml.

 Zum Produkt

DAB-2/3/3XXLDruckbehälter

Für Versuche bei bis zu 250° C und 200 bar und Volumen bis zu 420 ml.

 Zum Produkt

Zurück

Applikationen, Produkte und mehr...

Klicken Sie den untenstehenden Button um zur Übersicht zu gelangen.

MENU