Mikrowellenaufschluss

speedwave XPERT

Innovative Technologien für zuverlässige Aufschlüsse

Neue Maßstäbe in der Probenvorbereitung - dafür steht die speedwave XPERT. Dank innovativer Sensortechnologien und hochwertiger Komponenten erzielen Sie nicht nur zuverlässige und reproduzierbare Aufschlüsse. Durch den geringen Materialverschleiß und die hohe Lebensdauer der Gefäße, senken Sie langfristig auch die laufenden Kosten in der Probenvorbereitung.

 Jetzt anfragen
Temperatur max.260 °C
Druck max.100 bar
4Gefäßoptionen
Berghof Mikrowellenaufschluss speedwave XPERT

Technische Spezifikationen: speedwave XPERT

speedwave XPERT

BeladungVon oben
DrucküberwachungOptisch in Echtzeit; jedes Gefäß Messung
GefäßtemperaturOptisch in Echtzeit; Maximaltemperatur
Messung ProbentemperaturOptisch in Echtzeit; jede Probe
Magnetronleistung2.000 W (2 x 1.000 W)
SchnittstellenUSB, RS-232, 2 x Ethernet (auch für Anschluss von Drucker), Steuerung über mobile Endgeräte möglich
AnwendungsbereichFür eine Vielzahl an verschiedenen Proben einsetzbar, hohe Flexibilität für Aufschlüsse bei hohen Temperaturen und Drücken
Mit unserer Produktvergleich-Funktion können Sie dieses Produkt einfach mit anderen Produkten vergleichen!
Produkte vergleichen!

Applikationsbereiche

Lebensmittel & Futter

  • Aufschluss von Getränken, tierischen Produkten, Milchprodukten, Früchten, Kaffee, Bier, Getreide, Nährstoffe, Kokosfett, Tierfutter, Fischfutter & Laktose

Pharma & Kosmetik

  • Aufschluss von Blut, Haaren, Knochen, Produkten mit hohem Fettgehalt, Körperlotionen/Cremes, Lippenstift, Zahnpasta, Algen, Tabletten, Nagellack, Prafüm, Laktose, Dextrose, Saccharose & Salben

Umwelt & Geologie

  • Aufschluss von Filtern/Emissionen, Sedimenten, Erde, Schlamm, Abwasser/Wasser, Holz, Mineralien, Gestein, Asche, Öl, Kohle & Beton

Technologie

  • Aufschluss von PET, Polyester, Bronze, Keramik, Polymere, Metallen, Legierungen, Zement, Leder, Tinte & Melamin

Technologie

Berghof Mikrowellenaufschluss speedwave XPERT
Drucküberwachung in Echtzeit
speedwave XPERT Optische Drucküberwachung (OPC)

speedwave OPC (optical pressure control)

Optische Erfassung des Gefäßinnendrucks

  • keine Referenzgefäße

  • kein Entlüften in den Ofenraum

  • jederzeit erweiterbar auf mehrere Gefäße

Intuitive Bedienung

Steuerung der speedwave XPERT über

  • 7" Touch Controller mit grafischer Darstellung

  • mobile Endgeräte bzw. PC/Notebook

Speedwave XPERT Steuerung
Messung der Gefäßtemperatur in Echtzeit
speedwave XPERT Optische Temperaturmessung (OTC)

speedwave OTC (optical temperature cut-off)

Optische Erfassung der Gefäßoberflächentemperatur

  • Erhöhung der Sicherheit und Lebensdauer der Aufschlussgefäße

  • Individuell programmierbare Temperaturobergrenze

Messung der Probentemperatur in Echtzeit

speedwave DIRC (direct infrared control)

Optische Erfassung aller Probentemperaturen

  • keine Referenzgefäße notwendig

  • keine zusätzliche Verkabelung notwendig

Berghof Optische Messung Probentemperatur (DIRC)
Berghof SwingTop
Speedwave XPERT SwingTop

Maximale Sicherheit und erhöhter Anwendekomfort

  • SwingTop Beladung und elektronische Deckelverriegelung

  • die Aufschlussgefäße werden einzeln in der Mikrowelle platziert und auch wieder entfernt - dadurch muss kein voll beladener Rotor transportiert werden

Dampfsammelsystem und Neutralisationseinheit

Hilfreiche Erweiterungen und Extras für eine erhöhte Sicherheit

  • Ableitung entstehender Dämpfe durch das Dampfsammelsystem (serienmäßig)

  • optionale Neutralisationseinheit zur Neutralisierung der Abluft

Speedwave XPERT Neutralisationseinheit
Korrosionsschutz
Speedwave XPERT SwingTop

Überdurchschnittlich hohe Lebensdauer der speedwave XPERT im Vergleich zu anderen Mikrowellenaufschlusssystemen

  • Korrosionsschutz des Ofenraums dank hochwertiger PFA-Beschichtung

PTFE Gefäße

Mit Gefäßen von Berghof werden die laufenden Betriebs-
kosten bei Mikrowellenaufschlüssen erheblich reduziert. Auf
Grund der qualitativ hochwertigen Verarbeitung und der
hohen Lebensdauer betragen die Kosten für Berghof Gefäße
pro Aufschluss lediglich 0,30 €.

Zum Vergleich: Gefäße anderer Anbieter
verursachen durchschnittliche Kosten von 1,00 € pro
Aufschluss. Bei 10.000 Aufschlüssen können dadurch die
laufenden Kosten um ca. 7.000 € reduziert werden.

Speedwave XPERT PTFE Gefäße

Gefäßoptionen

DAP-40X DAP-40X

DAP-60X DAP-60X

DAP-100X DAP-100X

DAK-100X DAK-100X

Volumen40 ml60 ml100 ml100 ml
Arbeitsdruck40 bar40 bar40 bar100 bar
Prüfdruck50 bar50 bar50 bar130 bar
Arbeitstemperatur230° C230° C200° C260° C
Maximaltemperatur260° C260° C230° C300° C
Rotor24 Gefäße12 Gefäße12 Gefäße8 Gefäße
Einwaage (Referenzwerte)1 g (Anorganik) / 0,3 g (Organik)2 g (Anorganik) / 0,4 g (Organik)2 g (Anorganik) / 0,5 g (Organik)3 g (Anorganik) / 1 g (Organik)
Optionen-DAQ-20HDAQ-22H / DAC-17 / MT (10 ml)MT (10 ml)

Produktbeschreibung

Da sich Proben während des Aufschlusses selten identisch verhalten, ist die Überwachung der Reaktionsparameter Druck und Temperatur in jedem Gefäß unerlässlich. Die Temperatur einer Probe ist beispielsweise von der Probenart und der Probenmenge abhängig.

Um Sicherheitsrisiken durch ungleichmäßige Erwärmung oder auch spontan induzierte exotherme Reaktionen zu minimieren, ist die Überwachung der Reaktionsparameter Druck und Temperatur von besonderer Bedeutung. Die von Berghof entwickelte optische Sensortechnologie ist nicht einfach nur für die Messung von Druck und Temperatur zuständig, sie steuert auch die Mikrowellenleistung der speedwave XPERT.

Die Gefäße der speedwave XPERT werden unter Einhaltung höchster Qualitätsstandards von der Berghof Fluoroplastic Technology GmbH hergestellt. Sie sind aus hochwertigem TFM-PTFE gefertigt und überzeugen durch Zuverlässigkeit und eine überdurchschnittlich hohe Lebensdauer. Die Volumina der Gefäße umfassen ein breites Spektrum, von 40 bis 100 ml. Durch die Verwendung von Mehrfachtiegelsystemen oder Quarzglaseinsätzen, lässt sich der Einsatz der Gefäße noch variabler gestalten, sodass die speedwave XPERT für nahezu alle Anwendungen im Bereich der Mikrowellenaufschlüsse eingesetzt werden kann.

Zubehör

Zubehör

speedwave Mikrowellen­aufschluss ZubehörFür optimierte Abläufe im Labor

Hilfreiches Zubehör zur Erleichterung des Laboralltags.

 Zum Zubehör
Zubehör

distillacid BSB-939-IRFür schonende Säuredestillationen mit hohem Aufreinigungsgrad

Die kosteneffiziente Alternative zur Erzielung hochreiner Säuren.

 Zum Zubehör
Zubehör

speedwave XPERT PharmapaketFür eine vollständige Dokumentation beim Aufschluss

Optionale 21 CFR Part 11 konforme Software in Kombination mit einem IQ/OQ-Paket für die speedwave XPERT.

 Zum Zubehör
Zubehör

speedwave XPERT AbraucheinheitZum destillativen Einengen von Probenlösungen

Aufkonzentrierung von Aufschlusslösungen mit einem Siedepunkt bis zu 200° C (392° F).

 Zum Zubehör
Zubehör

speedwave XPERT Liner SystemMehr Flexibilität beim Mikrowellenaufschluss

Für den Aufschluss von kleinen Probenmengen oder komplexen Proben.

 Zum Zubehör

Applikationsberichte

Mikrowellen­aufschluss von Algen

Gefriergertocknete Algen werden in einer Säurelösung mit der Berghof speedwave XPERT aufgeschlossen.

 Zur Applikation

Mikrowellen­aufschluss von Diesel

Diesel wird in der Berghof speedwave XPERT mittels einer Säurelösung aufgeschlossen.

 Zur Applikation

Mikrowellen­aufschluss von Reis

Reis wird in einer Säurelösung mit der Berghof speedwave XPERT aufgeschlossen.

 Zur Applikation

Mikrowellen­aufschluss von Abwasser gemäß DIN EN 15587-1

Abwasser kann gemäß DIN EN 15587-1 bei Verwendung der Berghof speedwave XPERT aufgeschlossen werden.

 Zur Applikation

Mikrowellen­aufschluss von Emissionen gemäß DIN EN 14385

Filterproben von Emissionen werden unter Verwendung einer Säurelösung in der Berghof speedwave XPERT aufgeschlossen.

 Zur Applikation

Mikrowellen­aufschluss von wasserhaltigen Proben gemäß EPA 3015A

Gemäß EPA 3015A können wasserhaltige Proben in der Berghof speedwave XPERT aufgeschlossen werden.

 Zur Applikation

Mikrowellen­aufschluss von Flugasche gemäß DIN EN 14385

Aufschluss von Referenzmaterial Kohleflugasche NCS ZC 78001 unter Verwendung der Berghof speedwave XPERT.

 Zur Applikation

Mikrowellen­aufschluss von Feinstaub (PM10) gemäß DIN EN 14902

Filterproben von Feinstaub (PM10) können in der speedwave XPERT gemäß DIN EN 14902 aufgeschlossen werden.

 Zur Applikation

Mikrowellen­aufschluss von Sedimenten gemäß EPA 3052

Mit der Berghof speedwave XPERT können Sedimente nach den Vorgaben von EPA 3052 aufgeschlossen werden.

 Zur Applikation

Mikrowellen­aufschluss von Sedimenten gemäß DIN EN 13346

Sedimente können mit der speedwave XPERT gemäß DIN EN 13346 aufgeschlossen werden.

 Zur Applikation

Mikrowellen­aufschluss von Sedimenten gemäß EPA 3051A

Sedimente können gemäß EPA 3051A mit der Berghof speedwave XPERT aufgeschlossen werden.

 Zur Applikation

Mikrowellen­aufschluss von Klärschlamm gemäß EPA 3051A

Klärschlamm kann mit der Berghof speedwave XPERT gemäß den Vorgaben von EPA 3051A aufgeschlossen werden.

 Zur Applikation

Mikrowellen­aufschluss von Klärschlamm gemäß DIN EN 13346

Berghof hat für die speedwave XPERT einen Applikationsbericht für den Aufschluss von Klärschlamm nach DIN EN 13346 entwickelt.

 Zur Applikation

Mikrowellen­aufschluss von Klärschlamm gemäß EPA 3052

Klärschlamm gemäß EPA 3052 aufschließen mit der speedwave XPERT von Berghof.

 Zur Applikation

Mikrowellen­aufschluss von Bodenproben gemäß DIN EN 13346

Mikrowellenaufschluss von Bodenproben nach den Vorgaben der DIN EN 13346 mit der speedwave XPERT.

 Zur Applikation

Mikrowellen­aufschluss von Bodenproben gemäß EPA 3051A

Mit der speedwave XPERT von Berghof können Bodenproben entsprechend der Methode EPA 3051A aufgeschlossen werden.

 Zur Applikation

Case Studies

Eurofins ist eine der größten Unternehmensgruppen im Bereich Auftragsanalytik. Die Sparte Agroscience setzt auf Berghof Mikrowellentechnologie.

Zurück

MENU